Direkt zum Hauptbereich

Posts

Einladung: Sommerkonzert mit dem Sabia-Quartett!

Ein sommerliches Highlight: Das international bekannte Sabia-Quartett gibt am 20. Juli ein Konzert in unserem Gemeindezentrum! Beginn ist um 17 Uhr.

Weltoffen in Musik und Wort - so versteht sich das internationale Sabia-Quartett! Die vier Spitzenmusiker + ein Gastmusiker aus Deutschland, Österreich, Brasilien und Portugal sind bekannt für ihr eigenwilliges und buntes Programm.

Diese etwas andere Streich-Kombo widmet sich im Konzert - zusammen mit dem brasilianischen Mandolin-Virtuosen Beto do Bandolim - ganz unterschiedlichen Werken: Satirische Lieder von Kurt Tucholsky und Kurt Weill stehen ebenso auf dem Programm wie die sinfonische Dichtung „Danse Macabre“ von Camille Saint Saëns owie eigene Arrangements feurig lateinamerikanischer Rhythmen. Leidenschaftliche Tango-Melancholien u.a. von Astor Piazzolla wechseln sich mit vergnügt sprühenden Choros ab. Ein grooviges  Jazz-Beatbox-Cellosolo und musikalische Poetry aus eigener Feder sorgen für weitere spannende Überraschungsmomente.

Letzte Posts

Entdecken Sie Porto und Nordportugal - wir haben die Ferienwohnungen!

Es ist nie zu früh, von Ferien zu träumen! Ob im milden Winter, in der Frühlingssonne oder im Hochsommer: Porto und auch Nordportugal sind immer eine Reise wert, und unsere beiden Ferienwohnungen sind der ideale Ausgangspunkt für Ihre Entdeckungsreisen.

Ruhig gelegen in den sonnigen Hügeln Gaias über dem Atlantik, nah am Strand und gut erreichbar mit Nahverkehr, sind sie ein perfekter Ausgangspunkt für Entdeckungstouren durch Porto und Umgebung.Schaut hier mal rein in unseren Prospekt!

Die aktuelle Preisliste (gültig ab Januar 2019) findet Ihr hier.

Anfragen bitte per email an evangelische.gemeinde.porto@gmail.com.
Wir freuen uns, wenn wir auch dieses Jahr wieder viele Gäste begrüssen können!

Am liebsten sofort verreisen würden auch gerne
Tanja und Carina vom online-Team ;)



Schöne Klänge in schönen Räumen

Volles Haus für das Jahresabschlusskonzert der Musikschule Academia de Musica do Porto - in unserem Gemeindezentrum! Musikliebhaber, Familien und Freunde der jungen Schüler kamen in unserem schönen Gemeindesaal zusammen, um den übers Jahr einstudierten Musikstücken zu lauschen. Unter den Nachwuchsmusikern Inês und Diogo,  die Kinder unseres Organisten Diogo Franco, über den der Kontakt zwischen Gemeinde und Musikschule zustande kam.

Der grosse Gemeindesaal mit seiner Orgel, den Stühlen (gerade dieses Jahr durch grosszügige Spenden aufgestockt) und seiner lichter Fensterfront ist ein idealer Veranstaltungsort für Vorträge, Konzerte und Kurse, Tagungen, Ausstellungen und Empfänge. Schön, wenn die Gemeinde diese und andere Räume für Veranstaltungen wie dieses sommerliche Konzert zur Verfügung stellen kann!

Kennt Ihr jemand, der auch Interesse an einer Nutzung der Räume haben könnte? Rückfragen gerne per Mail!

Herzliche Grüsse
Carina vom online-Team


Unser Sommerfest!

Mit einem bunten Fest für Leib und Seele haben wir den Sommer gefeiert - auch wenn der graue Himmel heute nicht so recht zum sonnenverwöhnten portugiesischen Juni passen wollte. Das hat der heiteren Stimmung keinen Abbruch getan! Gross und Klein hatte Spass bei Gottesdienst und Gartenfest.

Die Kinder erfuhren im Regenbogentreff, unserem Kinderprogramm, alles über die Geschichte von Jesus und dem Sturm - liebevoll angeleitet von Janine und Tanja, Ehrenamtlichen aus dem Regenbogenteam. Sie nahmen die Geschichte und einige Requisiten mit in den Gemeindesaal, so dass Alt und Jung den Gottesdienst zusammen beschliessen konnten.

Im Anschluss ging es zum gemütlichen Grillen und Mittagessen auf unsere Terrasse bzw. nach einigen Würstchen für die Kinder weiter zur Kinderolympiade!! Die Kleinen konnten an verschiedenen Stationen ihre Geschicklichkeit erproben - und am Schluss gab es sogar eine Siegerehrung (Bilder unten)! Als Gewinner sind heute alle nach Hause gegangen - wir sind beschenkt mi…

Unser Gemeindeausflug zwischen Porzellan & Prosa

Südwärts ging es für eine Gruppe aus der Gemeinde am vergangenen Samstag: Erstes Ziel war die Porzallanmanufaktur Vista Alegre in Ilhavo. Nicht nur sind die handbemalten Stücke aus dem weissen Gold und das Geschirr weltberühmt - auch die Anlage rund um die historische Fabrik und die Kapelle von Vista Alegre sind sehenswert. Wir bestaunten Preziositäten im Museum und genossen die kühle Stille im Kirchenraum.

Die nächste Station galt den leiblichen Genüssen: Zum Mittagessen ging es in eine Marisqueira in Vagueira, einer Feriensiedlung direkt am Meer.

Unser letztes Ziel war das Zuhause des ehemaligen Pastors Hagen Seuffert, der sich in einem abgeschiedenen Dorf bei Vagos mit seiner inzwischen verstorbenen Frau Barbara ein Refugium geschaffen hat. Ihr gemeinsames Haus "Lua Azul" zeugt vom lebensfreudigen und kreativen Wesen und Wirken von Barbara Seuffert, die sich als Autorin und Künstlerin einen Namen gemacht hat und vielen aus der Gemeinde bekannt ist.

Beim Tee, den Hag…

Segen und Sonnenschein zur Konfirmation

Von Gott gesegnet hinein ins Sonnenlicht, so gingen Christine, Charlotte, Laura und Alisa am Pfingstsonntag aus ihrem Konfirmationsgottesdienst!

Bei einem festlichen Gottesdienst im voll besetzten Gemeindezentrum haben unsere Teenies den Schritt ins Erwachsenenleben gemacht. Ein Jahr lang haben sie sich darauf vorbereitet. Dank Pastor Dr. Michael Deckers Einsatz und seiner pragmatischer Art war es möglich, den Unterricht auf mehrere Wochenenden zu verdichten. So sind die vier Konfirmandinnen mindestens in den vergangenen Monaten alle vier Wochen über Nacht für Gespräche, gemeinsames Kochen, Basteln, Unterricht und Gottesdienstvorbereitung im Gemeindehaus zusammengekommen. Eine Freizeit mit den Lissaboner Kollegen war auch dabei...

Tja, und schon ist das Jahr vorüber! Starke Worte und Gottes Segen für ihren weiteren Weg bekamen sie von Pastor Michael, ein Willkommen als vollwertige Gemeindemitglieder von der Gemeinderatsvorsitzenden Susanne Rösch, Applaus und ganz viel Liebe von ihren…

Aller guten Taufen sind drei

Viele glückliche und gerührte Gesichter: Das zeigen die Fotos vom Taufgottesdienst am 07. April! Gleich drei Kinder - die Geschwister Sofia, Paulo und Laura - wurden durch ihre Taufe offiziell in die Glaubensgemeinschaft aufgenommen. Für die Kinder war es ein Heimspiel, sind sie doch unserer Gemeinde schon seit vielen Jahren durch ihre Teilnahme an unserem Kindergottesdienst, dem "RegenbogenTreff" verbunden.

Besonders schön war die zweisprachige Gestaltung des Gottesdienstes, so dass auch die portugiesische Seite der Familie Börries Serra und alle Taufpaten sich wohl fühlten.


Unsere Konfirmandinnen hatten liebevoll die Taufkerzen vorbereitet, und eine Überraschung wartete auch schon im Nebenraum...


Es war ein richtig schöner Event, den unsere kleine Gemeinde da gezaubert hat unter der Anleitung unseres Pastors Michael Decker und vielen helfenden Händen. Vielen Dank an alle!

Bei den Eltern Carina und Pedro bedanken wir uns für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns a…