Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juni, 2021 angezeigt.

💐 Unsere Ferienwohnungen stehen bereit!

Liebe Portugal Fans, die beiden Ferienwohnungen in unserem Gemeindezentrum sind ideal in den aktuellen Zeiten: Sie liegen abgeschieden im Grünen, nah am Meer und bieten viel Platz im Freien durch große Terrassen und einen großen abgeschlossenen Garten. Die Wohnungen sind ein perfekter Ausgangspunkt für Entdeckungstouren durch Porto und Umgebung, sei es zur historischen Altstadt am Fluss Douro (Unesco Weltkulturerbe) oder einfach "Sonne tanken" an den Atlantikstränden mit ihren Strand-Cafés und Fisch-Restaurants. Hier gibt es mehr Infos und Fotos.  Nach einer sehr schwierigen Pandemiesituation am Jahresanfang, konnte die Regierung in Nordportugal inzwischen alle geplanten Lockerungen durchführen und so kommen auch wieder europäische Touristen ins Land. Außerdem nimmt die Impfkampagne ziemlich unbürokratisch und schnell an Fahrt auf. Aktuelle Infos zur Einreise gibt es z.B. auf der Seite vom ADAC: Portugal in Corona-Zeiten | ADAC . Die Ferienwohnung im Erdgeschoss des Gemeinde

❤️ Einladung zur Tagung: Pilgern auf dem Jakobsweg 01.-03. Oktober

  Die Deutsche Evangelische Kirchengemeinde Porto lädt ein zur Tagung zum Thema “Pilgern auf dem Jakobsweg”, die vom 01. bis 03. Oktober 2021 in unserem Gemeindehaus stattfindet und allen Interessierten offensteht. Von Jesus bis Harpe Kerkeling haben sich schon Millionen von Menschen auf den Weg gemacht - Pilgern ist ein Trendthema zwischen Sinnsuche, Sündenerlass und Lifestyle. Doch wohin führt der Weg? Was macht das Pilgern mit uns? Kann ich mich vorbereiten? Die Tagung richtet sich an alle, die sich austauschen und für ihren Pilgerweg inspirieren lassen wollen. Wir freuen uns, dass Pilgercoach und Pastor Bernd Lohse vom Pilgerzentrum im Norden (St. Jacobi Hamburg) sein Wissen und seine Erfahrung mit uns teilen wird. In Vorträgen, Workshops und beim Wandern auf dem Jakobsweg spüren wir dem Phänomen des Pilgerns nach und gehen gemeinsam ein Stück des Jakobsweges. Die Tagung richtet sich an alle, die sich für das Pilgern und den Caminho Português interessieren. Evangelische Pilger und

Der neue Bote über Tätige Nächstenliebe

 Hallo zusammen, wir halten den neuen Boten in den Händen und der zeigt ein Herz inmitten von vier Händen! " Tätige Nächstenliebe " dieses Thema zieht sich quer durch alle 26 Seiten der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift . Die bunten Berichte zeigen das Diakonische Engagement der vier Evangelischen Deutschen Gemeinden in Portugal auf ganz unterschiedliche Weise. Schaut doch mal rein!