Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom März, 2018 angezeigt.

Zweimal Jerusalem und zurück

Das war ein bewegter Gottesdienst! Mit viel Spass, Improvisationskunst und gewaltigen Worten haben wir die Geschichte von Jesu Einzug in Jerusalem erlebt. Und zwar hautnah! :) Das Haus war voll - nicht nur mit zahlreichen Gottesdienstbesuchern, sondern auch mit 12 Konfirmanden und Pfarrer Leif Mennrich aus der Evangelischen Kirchengemeinde Lissabon, die das Wochenende in Porto verbracht haben. Inspiriert von der Palmsonntag-Geschichte, angeleitet von den beiden Pfarrern und unterstützt vom Regenbogenteam, machte sich diese grosse Gemeinde auf den Weg ins Jerusalem zur Zeit Jesu. Für jeden Gottesdienstteilnehmer gab es eine Rolle: Die einen staffierten sich mit Tüchern und phantastisch gebastelten Helmen zu Römern aus. Die anderen schlüpften in die Rolle der Stadtbewohner Jerusalems, die den Weg schmückten und dem einziehenden König zujubelten. Eine weitere Gruppe scharte sich um unsere Orgel und studierte das Lied "Hosianna in der Höh" ein. Die Kinder aus Porto und die Konf…

Gute-Nacht-Lektüre mit Folgen

Was kann geschehen, wenn jemand zum guten Buch zur Guten-Nacht-Lektüre greift? Gute Gedanken weitergeben! Gute Erfahrungen weitergeben: So geschehen am letzten Tag im Februar. Tanja Mutert stellt uns unter dem Titel „Luther-Jubiläum und kein Ende: die Reformation in Grossbritannien“ die Bücher "Wölfe" und "Falken" der preisgekrönten Autorin Hilary Mantel vor.
"Wölfe", im englischen Originaltitel "Wolf Hall", ist ein 2009 erschienener historischer Roman  der britischen Autorin Hilary Mantel. Vielfach ausgezeichnet und zum besten historischen Roman gekürt. Zentraler Handlungsstrang des Romans ist der Aufstieg Thomas Cromwells am Hofe Heinrichs VII.  Der Roman, der erste Band in einer Trilogie, endet mit der Hinrichtung von Thomas Morus. Der zweite Teil der Trilogie mit dem Titel "Falken" (im englischen Original "Bring Up the Bodies") erschien 2012 und wurde gleichfalls hoch ausgezeichnet.
 Das ist die Zeit von Heinrich VIII, O…