Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom September, 2018 angezeigt.

Gottesdienst mit Gästen

Am letzten Septembersonntag war unser Gottesdienst besonders gut besucht: Gleich zwei christliche Reisegruppen aus Deutschland waren mit dabei. Die einen kamen aus Thüringen, die anderen aus dem Würzburgischen, und beide werden sie die nächsten Tage in Portugal unterwegs sein. Die wie immer wortgewaltige Predigt unseres Pfarrers Michael Decker gab ihnen und uns allen Gedanken über die Liebe mit auf den Weg. Ob Nächstenliebe oder Selbstliebe - sie werden erst möglich durch die Liebe Gottes, die wir auch beim gemeinsamen Abendmahl gefühlt und gefeiert haben.

Im Anschluss gab es noch Kaffee & Kuchen in ungezwungener Atmosphäre, bevor alle gestärkt ihrer Wege gingen. Wir treffen uns wieder am nächsten Sonntag, den 06. Oktober zum Erntedankgottesdienst, der übrigens für drei Kinder aus unserer Gemeinde den Beginn ihrer Konfirmationszeit markiert! Wir sind mit ihnen gespannt.

Bis dahin grüssen herzlich
Carina und Tanja vom online-Team


Kickstart in die neue Saison: Unser Empfangsfest

Der September bringt Ferienende, Schulbeginn, Aufbruchstimmung - auch für uns! Nach der laaaangen Sommerpause feierten wir den Auftakt des neuen Gemeindejahrs mit Gottesdienst und einem Empfangsfest.

Die Erwachsenen feierten in aller Ruhe den ersten Gottesdienst nach den Ferien. Die Kinder und Teenies zogen gleich beim ersten Lied aus ins Regenbogenzimmer, wo ein Gottesdienst für Kinder mit Spiel und Bewegung möglich ist. An diesem Sonntag ging es bei den Kleinen um Freundschaft. Was ist Freundschaft? Was macht einen Freund aus? Beim Ballon-Paartanz haben die Kleinen und Jugendlichen Zusammenhalt und Aufmerksamkeit geprobt.
Die Geschichte vom Fischzug (Lukas 5, 1-11) erzählt, wie die Fischer durch und mit Jesus Vertrauen, Zusammenhalt und einen Bund fürs Leben entwickeln.

Selbst erleben konnten die Kids das beim Bewegunsspiel. Wir alle haben fest zusammengehalten und mit vereinter Kraft ein Tuch so gespannt, dass sich ein Kind in die Mitte werfen und tragen lassen konnte.

Der …

Tiefer gehen bei Sonnenschein und Surf

Die Surfgruppe von der Studentenmission Deutschland war diesen Sommer schon zum zweiten Mal in unserem Gemeindezentrum untergekommen. "TIEFER-GEHEN" war das Motto ihrer Reise und der Surfkurs das absolute Highlight! Auch viele andere Gäste in unseren Ferienwohnungen brachte dieser Sommer - und somit eine willkommene finanzielle Hilfe für den Gemeindehaushalt.

Wenn Ihr Besuch erwartet oder jemand kennt, der in Porto eine Ferienwohnung sucht: Ab Mitte Oktober ist die kleine Wohnung (40 Quadratmeter) am Gemeindezentrum wieder frei. Die grosse Wohnung (130 Quadratmeter). Weitere Informationen und freie Termine können per Mail angefragt werden. Bitte weitersagen! :)